Twittergewitter Juli

Schon wieder ein Monat rum. Viel Hitze, schwierige Tage und einen runden Geburtstag überstanden. Ist ja für mich kein einfacher Tag, weil es gleichzeitig der Todestag meiner Mutter ist. Viel Arbeit. Eine Bürgerversammlung im Stadtteil. Die Twitterlieblinge mal ganz spät, denn nur die verlängerten Wochenenden retten mich.

Weitere Lieblingstweets wie immer bei Anne Schüssler

Advertisements

Eine Antwort zu “Twittergewitter Juli

  1. Ich fühle mich zur Zeit auch wie ein Hähnchen im Römertopf, und haben wir überhaupt noch eine/n Außenminister/in?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s