Adventsblicke, 9. Tag

9. Tür

9. Tür – dämonisch

 

Die Maske des Bösen

An meiner Wand hängt ein japanisches Holzwerk
Maske eines Dämons, bemalt mit Goldlack.
Mitfühlend sehe ich
Die geschwollenen Stirnadern, andeutend
Wie anstrengend es ist, böse zu sein.

Brecht

Wasserspeier

Wasserspeier

Legende

Eines Tages
hatten die Heiligen
in der Kirche das Stehen satt.
Petrus stieg vom Kreuz herab,
Barbara sprang um den Turm herum,
Katharina schob das Rad vor sich her,
Sebastian spielte mit den Pfeilen Mikado.
Märtyrer führten
einen Schwerttanz vor,
und die Engel, die sonst
krampfhaft die Trompeten hielten,
klatschten Beifall.
Es löste sich der Kalk von der Mauer,
die Fenster sprangen auf,
und die große Rosette begann
zu kreisen.
Nur die Dämonen spielten nicht mit
und hielten todernst ihre Stellung.

Martin Gutl

3 Antworten zu “Adventsblicke, 9. Tag

  1. Ach, wie schön: sowohl der Brecht-Text als auch die Gutl-Legende und die Bilder natürlich auch. Zum Schmunzeln und Nachdenken!

    Lieben Morgengruss,
    Brigitte

  2. Herrlich der Gutl, das muss ich mir gleich mal notieren. Ansonsten meine ich, du würdest dich gerade mit ähnlichen Dingen beschäftigen wie ich. Mir ist jetzt klar geworden, welche Rolle die ‚heidnischen‘ Naturreligionen im Mittelalter spielten und in den Dom werde ich nächstens mit ganz anderen Augen gehen. Es wimmelt dort nur so von Dämonen (auch innen), Blattmasken, Zwitterwesen und lasterhaften Menschen (im Chorgestühl). Das kann man leider nur im Rahmen einer Führung angucken.
    Liebe Grüße,
    Ingrid

  3. Mir erscheint es, als seinen die Dämonen bei all den Geschichten noch die realsten Geschöpfe.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s