Kleine Freuden

Liegen unter Bäumen

unter Bäumen II

unter Bäumen VI

Im Gras liegen, den Blick nach oben. Das grüne Blätterdach verhindert, dass uns der Himmel auf den Kopf fällt und ist doch für die Verheißungen von oben offen. Das Licht findet seinen Weg und grüßt durch die Blätter. Alles andere ist weit weg. Sehr weit sogar.

unter Bäumen V

Alles ist Licht und Schatten, alles ist grün. Ein kleine grüne Welt für sich, in die wir uns zurückziehen können.

Und dazu passt der heutige Tagesspruch der Zitante:

„Wenn jemand meinte, die Bäume seien da, um den Himmel zu stützen, so müssten sie ihm alle zu kurz vorkommen.“
Franz Grillparzer

unter Bäumen IV

2 Antworten zu “Kleine Freuden

  1. Wundervoll ist das, eine Zeit unter einem grünen Blätterdach träumend zu verbringen!
    Liebe Grüße!

  2. Daß es dann doch die allereinfachsten Dinge sind, die die Seele am schönsten schaukeln!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s