neulich in Tübingen

Photobucket

ist das Kunst oder kann das weg?

6 Antworten zu “neulich in Tübingen

  1. Ob DAS dem Hölder gefallen hätte ?

  2. Das kann weg, aber … es ist schon ein recht interessantes Stillleben und statisch sehr ausgewogen ;-)

  3. Paßt so gar nicht ins propre Tübingen … aber die Balance, die hat was, doch.

  4. so, jetzt passt auch das Bild endlich, hatte ich noch gar nicht gesehen…

    Sooo proper ist Tübingen gar nicht, schließlich gibt’s da an jeder Ecke die Currywurst-Graffitis: https://doppelblog.wordpress.com/2008/04/16/nie-krieg-ich-currywurst-in-tubingen/

  5. „Jeder ist ein Künstler.“ :-)

    Liebe Grüsse,
    Brigitte

  6. Alles to go hier.
    Idylle aus Plastik, Pape und Wasser.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s