Zwischenjahr-Modus

Noch bin ich im Zwischenjahr-Modus. Dieses Jahr war ich sogar zu kaputt, um überhaupt in den Urlaub zu fahren, keine Tage in Holland, kein Kopfsprung auf den Strand. Ich wollte nur zuhause sitzen und an die Wand starren. Tatsächlich schlafe ich so lange wie wohl noch gar nie. Und schlafe. Und schlafe.

Aber es tut mir gut, zuerst schöne Weihnachtstage und Silvester, alles zusammen mit dem Klabauter. Jetzt bin ich allein und vermisse nichts.

Schöne Weihnachtsgeschenke gab es. Auch unerwartete. Ein Paket kam kurz nach Weihnachten, ich hatte nichts bestellt und war dann sehr überrascht, ein Buch dieses Projekts vorzufinden. Vor ca. 1 Jahr wurde ich gefragt, ob ich da mitmachen will und ich hatte es ehrlich gesagt schon komplett vergessen. Umso größer die Überraschung. Es ist aber sehr schön geworden. Herzen aller Art, klassische, aber auch ganz ungewöhnliche. Hier eins meiner Lieblingsbilder:

Photobucket
Übrigens ein schönes Geschenk für eine Hochzeit, fiel uns so ein…

Ein längst überfälliger Konzertbesuch rundete das alte Jahr ab.
Photobucket

Endlich konnte ich dem Klabauter mal die Stuttgarter Liederhalle zeigen. Und die wirklich gute Akustik dort mal testen. Am schönsten finde ich ja immer das zweigeschossige Foyer mit dem breiten Geländer oben, zum Anlehnen, Runterschauen, Leute beobachten. Einfach schön. Und der Beethovensaal sowieso.

Das Jahr wird also irgendwie erst nächste Woche starten. Und das ist gut so.

Advertisements

3 Antworten zu “Zwischenjahr-Modus

  1. Ein wunderbares Herzbilderbuch, zu dem ich dir, der Mitherzbilderbuchautorin, herzlich gratuliere, Tine!
    Einen guten Start ins Jahr und in die nächste Woche wünsche ich dir.

    Brigitte

  2. Pingback: noch ein Rückblick | Doppelblog's Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s