Glückauf und Glückab

Was fällt Ihnen zur Montan-Union ein? Klar, Kohle, Bergbau. Richtig, Bergbau. Aber nicht so wie Sie jetzt denken. Nein, Weinbau im Steilhang. Ist schließlich auch Bergbau.

Die Montan-Union ist eine Vereinigung von Winzern, deren Weine in Steillagen, also in Terrassen-Weinbergen wachsen und die, bedingt durch diese Lage nur in aufwendiger Handarbeit geerntet werden können.

Eigentlich eine tolle Sache, auch wenn mir der Name und die Seite nicht so ganz eingängig sind. (und das Ganze ein Lehrstück des Marketings ist, weshalb man besser nicht selbst textet und vorher die Assoziationen abprüft…) Aber das Ruhrgebiet wird wahrscheinlich auch keine Zielgruppe sein. Die Slogans sind auf jeden Fall schon mal klasse. Die bieten sozusagen echte „Steilvorlagen“:

Montan-Union – nichts für Weicheier.
Ein Steillagenwinzer muss tun, was ein Steillagenwinzer tun muss.
Beyond the clouds – Wein wie Berge
Oben wird die Luft immer dünner – Montan-Union

Ich frag mich natürlich dabei, muss ich jetzt Glückauf beim Weintrinken sagen oder Glückab, weil er doch durch die Kehle hinabrinnt?

Photobucket

Genug gespottet, die Idee selbst ist gut und der Wein vom Weingut Kusterer ist super. Außerdem organisiert das gleiche Weingut noch eine weitere gute Aktion:  den Martiniwein. Martiniwein war ja traditionell der Tag an dem der Zehnte abgegeben werden musste, natürlich auch vom Wein. Gleichzeitig wurde in Esslingen vom Spyerer Domkapitel an die Notdürftigen Wein ausgeschenkt. Heute bietet das Weingut Kusterer jedes Jahr einen Martiniwein an, dessen Erlös auch wieder den Notdürftigen zugute kommt. Eine feine Sache.

Und wenn wir schon beim Wein sind, hier gibt es noch wunderschöne Dinge rund um den Wein zu kaufen. Prost!

Eine Antwort zu “Glückauf und Glückab

  1. Um mal im Jargon zu bleiben: der Lemberger vom Kusterer ist der Gipfel der Genüsse…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s