mit dem Meuchelpuffer auf dem Lotterbett

wiedergefunden: die Wortschöpfungen des Philip von Zesen, ein Sprachpurist des 17. Jahrhunderts. er hatte für eine Menge Fremdwörter Eindeutschungen vorgeschlagen. Einige sind heute noch gebräuchlich: Freistaat für Republik, Grundstein für Fundament, Mundart für Dialekt usw.

Aber viel besser sind die erfolglosen Eindeutschungen

Meuchelpuffer, was ist das? Nein, keine Waffel mit Käse, dies sollte die Pistole ersetzen.
Aus der Mumie machte er eine Dörrleiche, aus dem Harem einen Weiberhof, aus querulieren hätte klägeln werden sollen.
Ein Krautbeschreiber? Klar, ein Botaniker.
Und wie würde man Elektrizität eindeutschen? Blitzfeuererregung ist doch logo …
Und das Kloster ? – wird zum Junfgernwzinger.

6 Antworten zu “mit dem Meuchelpuffer auf dem Lotterbett

  1. Besonders lustig finde ich, dass die Mönche einen Jungfernzwinger haben. Oder wie nennt man ein Kloster, in dem nur Männer sind? *g*

  2. ja, das fand ich auch besonders witzig. Es scheint, dass das wohl für alle Klöster galt.
    Es hat sich ja auch nicht durchgesetzt…

  3. Dann bin ich eine Kraut- und Viechbeschreiberin. Passt!
    Klägeln hat es mir angetan, klingt nicht so scharf wie jammern, und passt als Verb zu wehleidig.

  4. Gefällt mir, das Wortgezaubere…

  5. Die Anglizisierung der deutschen Sprache ist so weit gekommen, dass viele DEUTSCHE nicht wissen, wie der deutsche Name der Anglizismen ist! Unsere Aufgabe als deutschsprachige Bevölkerung besteht darin, dass wir die richtige deutsche Sprache versuchen müssen beizubehalten, da die deutsche Sprache ansonsten komplett verloren gehen wird. (Ich danke meiner Lehrerin Frau Wenskowski für den Lehrreichen Unterricht im Deutsch LK, BBS BL, Wirtschaftsgymnasium, Lehrte bei Hannover)

  6. Klägeln, das ist doch wunderbar. Und bei Dörrleiche weiß auch jeder, was gemeint ist. Danke für den Hinweis! Und jetzt geh ich Tageleuchterputzen, muß mal wieder sein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s