Übersetzungshilfen

Übersetzung Fensters – ganz normales Deutsch:

„Wenn Sie ein Dokument vorwiegend mit der Absicht öffnen, es zu lesen, optimiert die Lesemoduslayout-Ansicht das Leseerlebnis.“

optimiert das Leseerlebnis heißt: jedesmal wenn ich eine Mal einen Mailanhang öffne, zerhackt es mir alles, grad wie der Computer Lust hat. Aber die Formulierung ist klasse.

3 Antworten zu “Übersetzungshilfen

  1. Hach, ja, für die Computersprache bräuchte man schon bisweilen einen Übersetzer. Ich kämpfe seit Wochen mit dem Layout meines Buchmanuskripts, weil die zwar gut gemeinten Hilfestellungen von Books on Demand in dieser kryptisch verschlüsselten Computersprache formuliert sind…
    Liebe Grüße!

  2. oh je, das stell ich mir nicht einfach vor. oft hilft ja einfach ausprobieren, aber auch nicht immer. gibts da vielleicht ein forum, wo man fragen kann?

  3. Stimmt. Das gibt es in der Tat. Daran habe ich noch gar nicht gedacht. Da werd ich mir gleich morgen eine Liste mit all den Problemchen machen und mich dann dort einloggen.
    Ein ganz herzliches Dankeschön für deine tolle Anregung.
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s