Wochenende

Freitagmorgen ist immer wieder unglaublich. Da in den ganzen Stadtverwaltungen die meisten ja nur bis 11 Uhr zu erreichen sind, gibt es immer ein hektisches Telefonieren, wen erreicht man noch? Heute war’s besonders hektisch, der Kollege ist nicht da, dafür ein Schulpraktikant und ein neuer Mitarbeiter zum Beaufsichtigen und Einlernen, das Telefon klingelt ständig, hier will einer was, da hat einer eine Frage. Kaum hat man zwei Sätze geschrieben, kommt schon wieder was Neues. Mit dem Kollegen noch schnell ein paar Termine per SMS klären. Die Briefträgerin kommt, der Paketdienst klingelt. Um Drei komme ich dann immerhin noch zum Essen.

Und auf einmal ist Freitag Nachmittag, die meisten sind weg und es herrscht Ruhe. Kein Telefon, keine Türklingel, keine Nachfragen, keine Handy, kein Drucker, der brummt. Einfach nur Ruhe. Ausatmen. Der neue Mitarbeiter arbeitet auffallend ruhig und selbstständig. Wunderbar.

Und dann ist endlich Wochenende.

Photobucket
(aus dem Umspannwerk Recklinghausen)

Eine Antwort zu “Wochenende

  1. Na da wünsche ich dir ein schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s