Kaffee zum Mitnehmen

Der Pizzaverkaufsstand hat immer noch das gleiche Schild, mit „Coffee to go“.

Aber was steht vorne im Eingangsbereich?

Photobucket

Schön!

Ich hab nicht alle Tassen im Schrank

8 Antworten zu “Kaffee zum Mitnehmen

  1. zumindest an der Bar stehend, aber noch viel lieber im Sitzen trinke ich meinen espresso.
    Gruß Barbara

  2. Ich find’s auch schön; endlich mal ‚zum Mitnehmen‘ statt dieses blöde ‚to go‘.

  3. Ich trinke meinen Kaffee etc. auch viel, viel lieber gemütlich im Sitzen, aber ich finde es auch sehr schön, daß sich da jemand wieder auf die deutsche Sprache „zurück besinnt“.
    Liebe Grüße!

  4. Hallo Tine,
    mir gefällt`s auch obwohl man sich ja doch schon ziemlich an die ganzen englischen Wörter gewöhnt hat ;-).

    Liebe Grüße
    Katinka

  5. Hurra, ich freue mich immer sehr, wenn auf unsere Muttersprache zurückgegriffen wird :)

    In einer „markt“-Sendung vor etlichen Monaten sprach es der Moderator mal überzogen „Kaffee togo“ aus, ich musste erstmal überlegen, was er wohl meint… ;)

  6. Oh, man spricht deutsch…. das ist ja schön…
    obwohl ich natürlich den Kaffee auch viel lieber gemütlich im sitzen trinke!

  7. ach sitzen und stehen, es hat beides was. alles zu seiner zeit.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s