Seifenblasen

Gestern Nacht hat es hier geschneit. Dicker, schwerer Schneeregen. Nun, das ist nichts Ungewöhnliches.

Aber im Schein der Straßenlampe hätte ich schwören können, es regnet Seifenblasen.  So schön!

Advertisements

3 Antworten zu “Seifenblasen

  1. Toll! – Und überhaupt ist es schön, immer mal wieder etwas unter „Glückliches“ einordnen zu können.

    Liebe Grüsse
    Brigitte

  2. wenn selbst der kalte Regen zur erwünschten Traum-Seifenblase wird muss es schon sehr kalt sein – im Frühling.
    Gruß
    Barbara

  3. oh ja, es ist immer wichtig, etwas glückliches einordnen zu können. Gerade an so einem absoluten Scheisstag (sorry, aber das triffts) wie heute.

    Ich glaub, ich geh mal glückliches suchen….
    Dann wirds auch wieder wärmer. Zumindest innerlich.

    Danke Euch beiden…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s