Der Name der Rose, der Name des Rosas

… und wenn schon rosa, dann auch pink und lila und malve. Gestern noch mit Leasa diskutiert, wie Farben heissen, ist pink überall pink? Was ist mauve, malve, aubergine, altrosa, lila, violett, fuchsia, flieder bordeaux, magenta, … O.k. Himbeerrot, da habe ich eine Vorstellung. Aber der Rest? Ist lila dunkler oder heller als violett? Oder ist das, was ich als lila bezeichne, bei Leasa pink?? Fragen über Fragen …

Wäre ja auch ein gutes Thema für die Ausstellung „Wortschatz. Vom Sammeln und Finden der Wörter“. Wir alten Wörtersammler sind da natürlich sofort hin, wenn Leasa schon mal da ist. (eine Ausstellung, zu der uns sicher noch das eine oder andere eingefallen wäre, aber das wäre ein ganz eigenes Thema)

So viele Farben, so viele Namen. Vor allem beim Autokauf. Nur mal – so ganz ohne Vollständigkeit – ein paar graue und silberne Autofarben (und das sind noch nicht mal Farben…):

Akyoasilber, Avussilber, Eissilber, Gallium Grau, Carlinite Grau, Shark grau, Erlen Grau, Manitoba Grau, Stahl Grau, Vienna moon, Starting Grau, Matinal Grau, Silveressence, Islandgrau, Slate Grey, Coucougrey, Turcaanthrazit.

Und überhaupt:

Grün ist das neue Pink

Eine Antwort zu “Der Name der Rose, der Name des Rosas

  1. lila ist heller als violett, da lila ein aufgehelltes violett ist. bei violett und lila ist der grundton blau. was gemeinhin als pink bezeichnet wird, nennt sich fachsprachlich magenta (in deutschland z.b. die farbe der telekom) und ist rotgeprägt.

    soviel theoretisches zum thema farbenlehre. aber zum glück gibt’s nicht nur theorie, sonst wäre die welt ziemlich grau ;-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s