neujahrskopfsprung

also der kopfsprung auf den strand … ist natürlich ein übersetzungsfehler

nieuwjaarsduik heisst das ganze – neujahrsschwimmen am strand

jede menge verrückte, die sich bei doch recht frischen temperaturen ins wasser gewagt haben:

Free Image Hosting at allyoucanupload.com

begleitet von musik, angefeuert von den zuschauern:

Free Image Hosting at allyoucanupload.com

zuerst sah es zwar so aus, als müsste der neujahrskopfsprung auf den strand ausfallen: mangels strand. der war auf einmal weg:

Free Image Hosting at allyoucanupload.com

aber dann gings doch.

zuerst warmtanzen:

Free Image Hosting at allyoucanupload.com

dann ab ins meer:

Free Image Hosting at allyoucanupload.com

und dabei immer gut warm halten:

Free Image Hosting at allyoucanupload.com

übrigens gibt es solche verrücktheiten überall…

auch mit echtem kopfsprung.

2 Antworten zu “neujahrskopfsprung

  1. Pingback: Zurück aus Holland « Doppelblog’s Weblog

  2. Pingback: Montag | Doppelblog's Weblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s