Spaß beim Treppenlaufen

Wie kann man jemand dazu bringen, etwas zu tun, was er sonst ungern tut? Indem man es interessant macht, ein Spiel daraus macht und damit den Leuten Spaß an dieser Tätigkeit vermittelt. (Alle Mütter kennen dieses Phänomen sicher)

In Schweden wird das Ganze dann Rolighetsteorin genannt – die Spaßtheorie kann man es wohl nennen.

Aber schaut selbst, wie man Leute zum Treppenlaufen oder dazu, ihren Müll wegzuwerfen animieren kann:

Gefunden hier

About these ads

3 Antworten zu “Spaß beim Treppenlaufen

  1. Sehr nett,
    vielleicht könnte Volkswagen mal eine Spaßtheorie in Sachen Bahn- statt Autofahren featuren…

  2. hach ja, DAS wär mal echt eine Aufgabe.

  3. Pingback: Mit Spaß die Öffentlichkeit erziehen « Eigentlich.info

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s